Die Firma Strategy Analytics hat eine Studie über die Marktentwicklung von Smartwatches und Wearables herausgegeben. Die Studie berichtet, dass Samsung im ersten Quartal 2014 Verkaufszahlen in Höhe von 500.000 erreicht hat. Somit dominiert Samsung den Markt.

Die anderen Elektro-Hersteller haben noch keinen richtigen Anschluss in die Smartwatch-Welt gefunden. Der Samsung-Erzrivale Apple hat sich bisher – typisch für Apple – noch nicht zu den Smartwatches geäußert, jedoch gibt es Hinweise für ein baldiges Produkt mit dem Namen „iWatch“. Was genau sich jedoch hinter diesem Namen verbirgt wird in der Szene heftig diskutiert.

Sowohl die Entwicklungen dieser Geräte als auch der Markteintritt von Apple werden diese Sparte stark prägen. Daher rät es sich zurückhaltend den Markt zu beobachten.

 

Quelle